Liebe Mitglieder,

hier zum Nachlesen die aktuelle Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (4. BayIfSMV) mit den Änderungen vom 20.05.2020.

Für uns bedeutet das, daß wir den Trainingsbetrieb in kleinen Gruppen (max. 5 Personen) wieder aufnehmen können. Daher auch die Pflicht zur Anmeldung zum Training über Spond bzw. Band. Die allgemeinen Hygienerichtlinien sind einzuhalten, Zuschauer sind nicht erlaubt.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Euer Vorstand