Liebe Mitglieder,

da wir länger nicht mehr beim Tauchen waren, starten wir mit einen Testtauchgang am Echinger Weiher.
Wir treffen uns um 10:00 Uhr an der Wiese.
Da der Echinger Weiher verpachtet ist, muss man 10.- Euro pro Person für eine Tageskarte überweisen.
Weitere Infos dazu: echingerweiher.simdif.com

Wenn ihr mitkommen möchtet, bitten wir über eine Zusage in Spond, somit haben wir eine aktuelle Anwesenheitsliste. Wer noch Ausrüstungsgegenstände benötigt, sollte sich frühzeitig melden.
Ein Trainer wird vor Ort sein.

Vor Ort sind alle verpflichtet das Abstandgebot (1,5m über Wasser) einzuhalten, somit muss auch der Buddycheck unter Einhaltung des Abstands sowie gemäß VDST Vorgaben durchgeführt werden.

Sollte sich die aktuelle Infektionssituation ändern, behalten wir uns das Recht vor, das Tauchen kurzfristig abzusagen!

Wir bedanken uns schon im Voraus für euer Verständnis,
bleibt gesund!

Eurer Manfred

Badersee

Liebe Vereinsmitglieder,

bei unserem verspäteten Antauchen im Juli 21 im Badersee mussten wir feststellen, dass unsere Nixe abgestürzt war.

Daher haben sich Mani, Rüdiger und Gerhard aufgemacht um die Nixe zu heben und wieder auf ihren Sockel zu stellen. Mani bekommt das „inoffizielle Hebesack-Brevet“ zugesprochen, Rüdiger das „Nitrox-Flachwasser Brevet“ und Gerhard das „Tarieren für Anfänger“ Zertifikat.

Das Wetter hat es gut mit uns gemeint.

 

Vielen Dank an Familie Haider!

und an die Taucher.

Es ist ein kleines Video entstanden. Viel Spaß beim Anschauen.

Der Vorstand

Liebe Mitstreiter, liebe Interessenten,

die aktuelle Lage erlaubt es wieder, einen Tauchkurs anzubieten. Deshalb machen wir über Winter gleich einen entspannten Tauchkurs zum 1-Stern/ Bronze Taucher (auf Neudeutsch: GDL Sportsdiver). Nach dem Kachel-Brevet (GDL Pool Diver) geht’s dann je nach Temperatur im Frühjahr zur Prüfung in den See.

Im Stil der Zeit findet die Theorieausbildung online im Videochat statt, auch die Theorieprüfung ist online.

Wir freuen uns, dass es wieder los geht mit der Ausbildung.

Gerhard

 

AK HLW

Liebe Mitglieder,

Corona hat es nicht einfach gemacht, aber wir können am 28.10. den aktuellen HLW-Kurs mit der noch fehlenden Praxis abschließen.

Rüdiger wird die Schulung Corona-konform durchführen. Die Theorie wurde bereits über unser Online-System vermittelt und geprüft.

Viel Erfolg den Teilnehmern und vielen Dank an Rüdiger.

 

Liebe Mitglieder,

endlich ist es soweit, wir können wieder in unser geliebtes Olympiabad.

Trainingsbeginn ist am 23.07.2021, wir haben unseren Zeitslot wieder freitags von 20-21 Uhr, Treffen wie früher auch ab 19:30 Uhr oben an der Kasse, bitte aber zügig weitergehen und Begrüßungsrituale draußen machen, damit wir oben keinen Stau bilden.

Ihr braucht FFP2-Masken im Schwimmbad, bitte mitbringen.

Bis sehr bald

Euer Vorstand

Liebe Mitglieder,

die Jahreshauptversammlung steht an (sowohl die nachgeholte von 2020 und die aktuelle von 2021).

Die Tagesordnungen wurden fristgerecht per E-Mail versendet.

Bitte bei Egon anmelden, falls Ihr kommen mögt.

Gut Luft

Liebe Mitglieder,

endlich konnten wir unser Antauchen am Badersee nachholen.

10 perfekt austarierte Taucher machten sich auf, unsere Nixe zu putzen und einen Kranz für unsere verstorbenen Kameraden niederzulegen.

Die Sicht war wie immer hervorragend.

Wir müssen wohl nochmal hin, da die Nixe wieder aufgestellt werden muss.

Gut Luft

Liebe Mitglieder,

da die Hallenbäder derzeit noch für Vereine geschlossen sein werden, haben wir uns überlegt, immer freitags ab 18.00 Uhr ein Schnorcheltraining im Freigewässer anzubieten.

Rüdiger hat diesbezüglich den Garchinger See (Straßenadresse: Am See 10, 85748 Garching) vorgeschlagen. Der Garchinger See hat momentan eine Wassertemperatur von ca. 25 °C.

Der Garchinger See ist ruhig gelegen und auch sommers nicht zu überlaufen. Außerdem gibt es einen Kiosk für die, denen das Wasser noch zu naß ist. Zumindest mit dem Auto ist der See gut zu erreichen und es hat dort auch gute Parkmöglichkeiten. Von der U-Bahn-Station Garching aus sind es allerdings ca. 2 Kilometer zu laufen (es gäbe dort aber auch MVV-Fahrräder zum Ausleihen).

Wir hoffen darauf, viele von euch an den nächsten Freitagen am Garchinger See zu treffen.

Gut Luft und bleibt gesund,

Eure Clubleitung

Hallo Tauchfreunde,

da die Zahlen langsam besser werden, versuchen wir wieder einmal im Monat unseren Tauchtag durchzuführen. Wir hoffen, dass bis dahin ein Ausflug möglich ist.

Als Ziel haben wir den Friedberger See ausgewählt. Der See befindet sich an der B300, kurz vor Augsburg. Wegen seiner maximale Tiefe von 12 Meter und seiner durchschnittlicher guten Sicht ist er auch für Anfänger sehr gut geeignet. Im See findet man ein Boot, ein Baggergestell und vieles mehr. Auch eine Übungsplattform ist vorhanden. Man kann Hechte, Barsche, Rotaugen und Karpfen antreffen.

Vor Ort ist eine Tauchgebühr von 9 Euro zu entrichten. Es stehen dieses mal wieder Trainer bzw. Tauchlehrer zur Verfügung. Falls jemand eine Mitfahrgelegenheit bzw. Ausrüstung benötigt, helfen wir hierbei gerne. Wir treffen uns direkt am See (Bei der Wasserwacht unten auf der Wiese).

Wenn ihr mitkommen wollt, müsst ihr euch bitte vorher in Spond anmelden. Am See werden wir dann auch eine Anwesenheitsliste führen. Vor Ort sind alle verpflichtet das Abstandgebot (1,5m über Wasser) einzuhalten, Bodycheck wird auf Abstand durchgeführt, gemäß VDST Vorgaben.

Wir freuen uns auf einen schönen Tauchtag!

Euer STC!

Liebe Mitglieder,

heute haben Felix und Gerald Ihren AK Orientierung und AK Gruppenführung erfolgreich absolviert. Nach dem etwas herausfordernden Tauchgang gestern im Starni war es heute eine leichte Übung für die Beiden.

Wobei es etwas merkwürdig war, dass laut Kompasskurs da wo Plattform 3 sein sollte plötzlich Oscar auftauchte und dann da wo der Einkaufswagen sein sollte neuerdings die Plattform 3 zu finden ist. Auch scheinen Plattform 1/2 und Plattform 3 die Position vertauscht zu haben. Liegt wahrscheinlich an der Verschiebung des Erdmagnetfeldes, die nächste Polumkehr der Erde steht ja in den nächsten 100.000 Jahren bevor. Also Taucher bitte beim nächsten Tauchgang vorsichtig sein, am Besten natürliche Orientierung benutzen!

Glückwunsch vom gesamten STC an die Beiden.