News

810 Beiträge

Glückwunsch zum ersten Stern

Liebe Anni, ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Stern. Nach den schweren Tauchgängen im Friedberger und im Langwieder See war der Abschluss auf Elba für Dich ein Klacks. Ein ganz großes Ereignis war natürlich auch Deine Tauchertaufe, auf der sich die gesamte Basis hier auf Elba und die lokale Bevölkerung eingefunden hatte. Jetzt steht natürlich für Dich der zweite Stern an, damit Du Deinen Vater, der leider nur einen Stern hat auch mal zum Tauchen mitnehmen kannst. Wir freuen uns schon alle auf den traditionellen selbstgebackenen Kuchen! Allzeit gut Luft wünscht Dir Wir alle

Afterworkdiving im Starni am 13.05.2024

Hallo Taucher, da die Temperaturen langsam wieder besser werden, wollen wir auch wieder „unter“ der Woche tauchen gehen. Der Wetterbericht sagt für Montag ein gutes Tauchwetter an. Unser Ziel ist der Starni, der Tauchplatz ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Gerne würden wir mit euch zur Seeburg (Tauchplatz Kapelle) fahren. Zufahrt zur Seeburg nur mit Zufahrtsgenehmigung. Da die meisten keine haben, muss man oberhalb des Sees umladen und mit einen Fahrzeug (mit Zufahrstgenehmigung) runterfahren. Das ist einwenig aufwendig, lohnt sich aber. Falls wir eine größere Teilnehmeranzahl haben, müssen wir umdisponieren und nach Garatshausen (da waren wir schon öffters) fahren. Denkt bitte an eine kaltwassertaugliche Ausrüstung und eine gültige TTU. Wer gerne mitkommen möchte und eine Fahrgemeinschaft bzw. eine Flasche etc. benötigt, kann gerne das in den Kommentaren angeben. Gerhard und ich werden vermutlich schon früher da sein. Wir bitten über eine Zu- bzw. Absage in Spond. Viele Grüße Manfred

Tauchausflug zum Sundhäuser See am 11.05.2024

Liebe Taucher, eine Abordnung von Tauchern hat sich aufgemacht zum Sundhäuser See zu einem Erkundungstauchgang. Der See ist super. Die Sicht war ok und es gibt viel zu entdecken. Ein Campingplatz mit Toiletten und Duschen ist dabei, ebenso eine Tauchschule. Es können auch Bungalows gemietet werden, aber die sind halt sehr ausgebucht. Weil er so schön ist, waren wir (Andreas, Nika, Biba, Gerhard) nicht die einzigen am See, aber die hunderte anderen Taucher haben sich gut verteilt. Wir fanden ein Plätzchen zum anrödeln und später sogar zum Grillen auf der Wiese vor dem See. Insgesamt auf jeden Fall ein lohnendes Ziel für ein (verlängertes) Wochenende. Gut Luft Gerhard

Glückwunsch zum ersten Stern

Liebe Isabella, herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Stern heute. Mögen noch viele weitere folgen. Wie schon letztes Wochenende waren einige unserer Anwärter für den ersten Stern tauchen, heute am BuGa-See (Riemer See) mit einigermaßen guter Sicht und auch nicht zu kalt. Die Tarierübungen in verschiedenen Tiefen wurden sehr gut gemeistert, sogar ein Freiwasseraufstieg hat gut geklappt. Ein besonderes Highlight der Ausbildung war auch die Suche der legendären Plattform im Langwieder See. Nur wenige und ganz besondere Taucher haben sie je gefunden. Wer schon mal im Langwieder See unterwegs war, kennt das Problem… Jedenfalls hat Isabella mit Jonas die Plattform gefunden und beide gehen somit in die ewige Liste der auserwählten Taucher ein. Insgesamt war die Ausbildung unter erschwerten Bedingungen, Sicht und Temperatur im Friedberger waren nicht gut, Sicht im Langwieder halt wie immer. Unser geliebter Echinger Weiher fehlt gerade bei der Ein-Stern-Ausbildung. Nach der Tauchertaufe musste unsere neue Taucherin natürlich […]

69. Antauchen am Badersee

Liebe Tauchgemeinde, schon zum 69. Mal jährt sich das jährliche Antauchen unseres Vereins im Badersee am (oder früher auch um) den 1. Mai. Wir danken ganz besonders Familie Haider für Ihre tolle Unterstützung über viele Jahre. Das Wetter war gut, noch etwas mehr Sonne wäre aber willkommen gewesen. Die Sicht war sehr gut und das Wasser schön warm (zumindest für einen Bergsee am Fuß der Zugspitze). Wir waren ca. 20 Taucher (viele halbnass unterwegs) und auch viele „Tauchcaddys“ haben den Weg an den Badersee gefunden. Nach einer kurzen Ansprache und Gedenkminute für unsere verstorbenen Mitglieder ging es in Gruppen los zur Kranzniederlegung, Bilder machen, frieren, im Kreis tauchen, Fische gucken, vermeiden in den Boden zu schlagen und zu putzen. Jeder hatte zusammen mit seinem Buddy anderes vor, alle kamen wieder sicher an. Danach ging es dann noch geschlossen auf eine Pizza. Vielen Dank an die Fotografen Jenny, Hans, Biba und […]

Glückwunsch zum Kachelbrevet

Liebe Taucher, wir beglückwünschen die Teilnehmer des Winterkurses zum Bestehen des „Kachelbrevets“, auch Grundtauchschein genannt, bzw. auf Neudeutsch GDL Pool Diver und freuen uns besonders, dass unsere Jugend so stark vertreten ist. Glückwunsch an: Anne-Marie Isabella Rhea von unsere Jugend und an: Francesco Ignacio Jonas Annika Marco die schon etwas (mache auch ziemlich) älter sind. Somit steht unserer weiteren Ausbildung in den Seen nichts mehr im Wege, sogar das Wetter spielt mit. Bereits morgen geht es an den Friedberger, unser geliebter Echinger ist ja leider noch nicht freigegeben, wobei inzwischen es nur noch an den Parkplätzen hängt. Aber wenn Ihr den Friedberger und den Langwieder meistert, ist der Echinger ein Klacks. Herzlichen Glückwunsch unseren angehenden „Jung“-Tauchern. Einige fahren ja auch direkt an Pfingsten mit auf Elba und können da das Gelernte direkt anwenden. Allzeit gut Luft Gerhard, Poldi, Rüdiger

STC Clubtauchen – Murner See

Liebe Mitglieder, da letztes Mal der Ausflug zum Murner See nicht geklappt hat, versuchen wir es nochmals. Dieser ist ca.160 km von München entfernt. Wir werden um 8:00 Uhr von München losfahren. Die Fahrt dauert ca. 1,5 Stunden. Wir bilden wieder Fahrgemeinschaften. Weitere Infos zum Tauchausflug findet ihr in der Ausschreibung. Wir bitten über eine frühzeitige Zu- bzw. Absage in Spond. Viele Grüße Eurer Manfred

Clubtauchen am BuGa-See (Riemer See)

Liebe Taucher, der Riemer See (auch bekannt als BUGA-See oder Badesee im Riemer Park) ist ein im Zuge der Bundesgartenschau 2005 künstlich angelegter Badesee im Münchner Osten. Der See ist ca. 10 Meter tief, an wenigen Stellen hat er eine Tiefe von 18 Metern. Für Anfänger ist er gut geeignet. Vor der Badesaison ist der See für das Tauchen freigegeben. Dies wollen wir für unseren Tauchausflug ausnutzen und hier tauchen. An diesen Tag findet auch eine CMAS* Ausbildung statt. Ausführliche Infos und Anforderungen findet ihr in den angefügten Dateien. Wir freuen uns! Gluck, Gluck, Gluck!

Pre-Antauchen am Langwieder See

Liebe Taucher, am 1.Mai starten wir in die Saison am wunderschönen, kristallklaren Baadersee. Das Wasser sollte nach unseren Tauchevent auch klar bleiben, deshalb bieten wir euch die Möglichkeit zuvor euere Ausrüstung und eure Tarierung nochmals zu testen. Um nicht weit fahren zu müssen und dann festzustellen das etwas nicht klappt, fahren wir zum Langwieder See. Dieser liegt im Westen von München und bietet eine gute Infrastruktur (WC-Anlagen, Parkplatz, Restaurant).
Das Tauchen ist gebührenfrei, mit Glück ist auch der Parkplatz noch umsonst. Gleichzeitig findet auch eine Ausbildung zum CMAS* statt. Treffpunkt Toilettenhäuschen Kreuzkapellenstraße Es soll sonnig werden, wir freuen uns schon. P.S: Bitte denkt auch an eine gültige Tauchtauglichkeit.

Antauchen am Badersee am 01.05.2024

Liebe Mitglieder, endlich geht die Saison wieder los. Wir treffen uns für unser traditionelles Antauchen „Klaus-Wissel-Gedächtnistauchen“ am 01.05. um 10:30 Uhr am Badersee. Nach dem Saisonschlußtauchgang im Badersee am 2.10.1955 wurde ab 1956 regelmäßig das Antauchen am Badersee durchgeführt (selbst während Corona), so dass es dieses Jahr zum 69. Mal am Badersee zum Antauchen geht. In unserem Jubiläumsjahr (75-jähriges Bestehen 2025) geht es dann hoffentlich zum 70. Antauchen an unserem geliebten See. Für unsere verstorbene Mitglieder werden wir einen Kranz niederlegen. Es sind nur erfahrene Taucher zugelassen, besonders das Tarieren ist wichtig, weil wir den See nicht eintrüben wollen. Die Gruppeneinteilung geschieht vor Ort. Anmeldungen per E-Mail an vorstand@stc-muenchen.de, falls nicht bereits über SPOND angemeldet. Die Teilnehmerzahl (Taucher) ist auf 20 begrenzt. Wir danken Familie Haider für Ihre Unterstützung. Gut Luft Der Vorstand