Liebe Mitglieder,

am 15.11.2019 findet die offizielle Eröffnung des Olympiabades in Form eines großes Bürgerfests statt.

Unser Training am 15.11.2019 fällt daher leider aus !

Das große Bürgerfest am 15. November 2019 beginnt um 15 Uhr (Einlass 14:30 Uhr). Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dieter Reiter wird die  Olympia-Schwimmhalle inklusive der neuen Hauptattraktionen Kinderplanschbereich, Schneekabine und Ausstellungs-Pavillon feierlich eröffnet.

Nähere Informationen zum Programm des großen Bürgerfests finden sich unter:
https://www.swm.de/dam/swm/dokumente/m-baeder/schwimmen/buergerfest-osh-programm.pdf

Viel Spaß und Gut Luft

Liebe Luftatmer,

der normale Nitrox 1-Stern reicht ja schon mal für max. 40% Sauerstoff, womit die meisten Tauchgänge, wie z.B. Urlaubstauchgänge abgedeckt sind. Bei mehr als 40% Sauerstoff ist dann der Nitrox 2-Stern nötig. Dieser ist auch der erste Einstieg in das technische Tauchen.

Rüdiger bietet netterweise den Nitrox 2-Stern Kurs an. Voraussetzungen sind im Wesentlichen CMAS 2-Stern und Nitrox 1-Stern. Details siehe dazu die Ordnung des VDST ab Seite 52.

Der Kurs beinhaltet Theorie (8 Lerneinheiten) und Praxis mit Konditionsübungen und den 4 Prüfungstauchgängen.

Geeignete Ausrüstung kann vom Verein gestellt werden. Der Kurs wird zum Selbstkostenpreis angeboten, Details dazu folgen.

Interessenten melden sich bitte bei Gerhard für eine Vorplanung.

Gut Luft

Gerhard

Liebe Vereinsmitglieder,

der Süddeutsche Tauchclub trainiert seit 1974 in der Olympia-Schwimmhalle. Zum 30.04.2016 wurde ihm wegen Umbaus gekündigt.

Wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass nach nunmehr zweieinhalb Jahren „Olybad-lose“ Zeit, wir ab November 2019 wieder dort trainieren werden.

Da der erste Freitag im November auf einen Feiertag (Allerheiligen) fällt, findet unser erstes gemeinsames Training in der Olympia-Schwimmhalle statt am:

Freitag, den 08.11.2019

Die Trainingszeit ist dieselbe wie vor dem Umbau, also freitags von 20.00 – 21.00 Uhr. Der Zutritt zum Bad ist ab 19:30 Uhr möglich und das Bad muss bis 21.30 Uhr wieder verlassen werden. In unserer Trainingszeit stehen uns das gesamte Sprungbecken sowie eine Bahn im Wettkampfbecken zur Verfügung. Auch das Lehrschwimmbecken (Kinderbecken) haben wir wieder für eine halbe Stunde (von 20.30 – 21.00 Uhr). Einziger Wermutstropfen ist die Tatsache, dass wir keinen Geräteraum mehr bekommen werden. Hier arbeitet die Clubleitung noch an einer akzeptablen Lösung in Absprache mit den SWM (z.B. Lagerung von Equipment in Gitterwägen). Bis auf weiteres ist es jedoch erforderlich, dass alle benötigten Utensilien zum Training mitgebracht werden müssen.

Wir möchten uns ganz herzlich dafür bedanken, dass ihr in dieser langen und für alle schwierigen „Olybad-losen“ Zeit treu zu unserem Verein gestanden habt und freuen uns darauf, euch zahlreich am Freitag, den 08.11.2019 im Olybad wiederzusehen!

Gut Luft, Eure Clubleitung

Liebe Mitglieder,

fast schon Tradition ist die jährliche Reise in den Herbstferien nach Ägypten. Nach der Soma Bay und Whadi Lami steht dieses Jahr Marsa Alam auf dem Plan. Mit dabei sind bisher Hans, Poldi, Isabel, Armin, Biba und Gerhard. Es geht ins Hotel Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resort. Die Mitglieder der diesjährigen Expedition reisen zu unterschiedlichen Zeiten an.

Danke an die Organisatorin Isabel

Gut Luft

Gerhard

Liebe Vereinsmitglieder,

der Tauchclub Octopus Rosenheim e.V. (TCO) lädt anlässlich seines 43-jährigen Jubiläums zum traditionellen Rosenheimer Fackelschwimmen am 26. Oktober 2018 ein. Nähere Informationen findet ihr hier:  Octopus19082019

Viel Spaß

Liebe Tauchgemeinde,

Katharina und Robert fahren am Sonntag zum Blindsee. Es kann sich gerne angeschlossen werden.

Gut Luft

Gerhard

Liebe Vereinsmitglieder,

das SG Umwelt und Biologie der Münchner Tauchergemeinschaft lädt zum Vortrag „Sex im Meer“ von Uli Erfurth („Bio Uli“) ein.  Der Vortrag findet am Mittwoch, den 18.09.2019 von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr in der „Gaststätte Kegelbahn“ (Säbener Str. 49, 81547 München –Eingang vom Parkplatz an der Klausenerstraße ) statt.

Nähere Informationen findet ihr hier:   Einladung_Sex im Meer__BIONAUT

Viel Spaß !

Liebe Taucher,
einmal etwas völlig anderes erleben?
Das Schieferbergwerk Nuttlar kann betaucht werden, die Tourist Information „Rund um den Hennesee“ hat rund um 2 Tauchgänge im Bergwerk ein Wochenendpaket zusammengestellt mit

  • 2x Tauchgang Cave Diving im Bergwerk Schieferbau Nuttlar inkl. Einweisung
  • 2x ÜN im Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet im ***-Superior-Hotel
  • freier Eintritt zum Wellnessbereich (auf Wunsch: kostenloser Verleih eines Bademantels)
  • 1x 4-Gänge-Menü „Schieferbau Kulinarisch – Sinneszauber unter Tage“
  • 1x zweistündige Erlebnisführung „Schnuppertour“ durch das Schieferbergwerk

Voraussetzungen sind:

– mind. OWD oder äquivalent
– mind. 50 Tauchgänge
– aktuelle Versicherung, die Tauchunfälle abdeckt

– gültige Tauchtauglichkeit
– Kaltwassererfahrung empfohlen

Mitzubringen sind:
– vollständige Tauchausrüstung (inkl. 2 Lampen)
– angemessener Kälteschutz (Wassertemperatur 8°C)
– zwei getrennte Atemregler-Systeme

Leih-Equipment kann nach vorheriger Absprache an der Tauchschule Sorpesee, Amecker Straße 16, 59846 Sundern (Tel. 02393-220430) ausgeliehen werden.

Nähere Infos unter http://www.hennesee-sauerland.de/abgetaucht

Mit dabei sind bisher Andreas und Nika, Robert und Katharina und Biba und Gerhard.

Viel Spaß und gut Luft

Liebe Mitstreiter,

Rüdiger führt wieder einen Kurs HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) durch. Vielen Dank Rüdiger.

Vielleicht möchte ja jemand seine Kenntnisse auffrischen?

Anmeldungen beim Vorstand oder bei Rüdiger.

Gut Luft

Gerhard