Ausbildung

Wir sind:

Gerhard Zahner
Leopold „Poldi“ Reitmaier
Rüdiger Hüls
Manfred Hoffmann
Katharina Lachenmeir
Sebastian Greschan

Kontakt:

0152-534 79 725

Schnuppertauchen

Gerne vereinbaren wir ein Schnuppertauchen im Olympiabad. Es dürfen keine medizinischen Gründe dagegen sprechen und es soll zunächst ein „Schnuppertraining“ bei den Flossenschwimmern durchgeführt werden. Einfach für Details und Termin Kontakt aufnehmen

Tauchausbildung

Für das sichere und umweltgerechte Tauchen benötigt jeder eine solide und praxisgerechte Ausbildung.
Ob ein am Sporttauchen Interessierter seine Ausbildung bei einer kommerziellen Tauchschule im In- oder Ausland, oder bei einem Tauchverein absolviert, unterscheidet sich darin, dass im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft auch nach Abschluss des Tauchkurses für Weiterbildung und gemeinsames Tauchen gesorgt wird. Im Verein herrscht kein kommerzieller Zeitdruck, jeder kann in seiner eigenen Geschwindigkeit lernen. Damit kommt der Spaß auch nicht zu kurz.

Der Süddeutsche Tauchclub bildet nach dem CMAS-System aus, dessen Brevetierungen weltweit anerkannt werden. Es werden jedoch selbstverständlich auch die Brevetierungen anderer Tauchsportorganisationen anerkannt.

Die verschiedenen Ausbildungen bestehen aus mehreren Teilen, die aufeinander aufbauen. Neben der Ausbildung im Schwimm- und Flossentraining und der Ausbildung mit dem Tauchgerät wird auch die notwendige Theorie vermittelt, bevor dann die Prüfung abgenommen wird.

Schnorchelausbildung

Für die Kids kann die Schnorchelausbildung ab 7 Jahren mit dem Schnorchelabzeichen Otter (GDL Junior Snorkeling Basic) begonnen werden. Ab einem Alter von 8 Jahren kann dann das Schorchelabzeichen Robbe (GDL Junior Snorkeling Advanced) folgen.

Tauchausbildung für Kinder und Jugendliche

Mit frühestens 8 Jahren, im Regelfall jedoch ab 10 Jahren ist dann das Kindertauchsportabzeichen in Bronze ausgebildet werden, dem dann mit 12 Jahren das Abzeichen in Silber folgt. Wichtig ist dabei die Reife des Kindes. Die Ausbilder nehmen eine Eingangsbeurteilung vor und schlagen gegebenenfalls eine Verschiebung der Ausbildung vor. Die Ausbildung erfolgt individuell nach Absprache.

Tauchausbildung für Jugendliche und Erwachsene

Ab 12 Jahren kann der sogenannte Grundtauchschein erworben werden, der als Vorbereitung für den 1-Stern oder Bronze Tauchschein dient.

Ab 14 Jahren kann dann der 1-Stern/ Bronze gemacht werden. Die Ausbildung zum Grundtauchschein kann dabei anerkannt werden (wenn nicht mehr als 15 Monate alt). Mit diesem Tauchschein kann man dann schon in Begleitung eines erfahrenen Tauchers selbständig tauchen gehen.

Weiterführende Tauchscheine zusammen mit den dafür notwendigen Aufbau- und Spezialkursen werden ebenfalls im Verein durchgeführt oder vermittelt.

Dauer

Die Dauer der Ausbildung ist individuell verschieden und hängt auch von der Verfügbarkeit der Ausbilder ab. Wir wollen eine gute Ausbildung anbieten, die man in überschaubarer Zeit abschließen kann. Die individuellen Termine können gerne mit den Ausbildern abgesprochen werden. Wir rechnen mit einer Dauer von ca. 6 Onlinesessions für die Theorie, für ca. 10 Trainingsabende für die Ausbildung im Olympiabad mit Prüfung sowie mit 2-4 Tauchtagen (je 2 Tauchgänge) im Freigewässer für den ersten Tauchschein.

Onlinelernen

Es gibt auf unserem Onlinelernsystem eine umfangreiche Sammlung an Material und auch Selbsttests zur optimalen Vorbereitung auf die Theorieprüfungen zusätzlich zu den angebotenen Schulungen. Ideal um das Gelernte zu wiederholen oder aufzufrischen. Somit kann man in der eigenen Geschwindigkeit lernen und sieht der Prüfung gelassen entgegen.

Hier geht’s zur Onlineplattform (Zugang gibt’s vom Ausbilder):

Kosten

Die verschiedenen Tauchausbildungen werden durch den STC für Mitglieder zum Selbstkostenpreis (siehe Liste unten) angeboten und beinhalten je nach Kurs:

  • Theorieausbildung
  • praktische Ausbildung im Olympiabad
  • Ausbildung und Prüfung im Freigewässer
  • Ausrüstung für Schwimmbad und Freigewässer (ohne Neopren), Flaschenfüllungen
  • Brevetierungskosten des VDST
  • Taucherpass

NICHT eingeschlossen sind:

  • Lehrbuch
  • Neopren für Freiwassertauchgänge (Verleihfirma kann vermittelt werden)
  • Eintritte für Freigewässer

Preise

  • Die Preise gelten für Vereinsmitglieder. 
  • Abweichende Preise für VDST-Mitglieder sind dann angegeben, wenn auch vereinsfremde, aber beim VDST versicherte Personen (nach Rücksprache) teilnehmen können.
  • Ohne VDST-Mitgliedschaft ist eine Ausbildung nur bei Beitritt möglich. Es fallen also zusätzlich Aufnahmegebühr und anteiliger Jahresbetrag für die Mitgliedschaft an. Dies liegt zum einen an der fehlenden Versicherung, zum anderen werden Materialien benutzt, die der VDST nur für Mitglieder zur Verfügung stellt, z.B. E-Learning.

Los geht’s – aktuelle Ausschreibungen

… damit steht der Ausbildung nichts mehr im Weg. Sehr gerne beantwortet das Ausbilderteam des STC Deine Fragen persönlich im Schwimmbad oder über die Kontaktdaten oben.

Für weitere Infos siehe Link in der Tabelle.

Bitte dieses Anmeldeformular benutzen.

Die nächsten Kurse sind:

Tauchscheine
Ausbildung aktuelle Ausschreibung Anmeldung bis Termine Kosten
Der Anfängertauchkurs: Bronze
GDL Pool Diver + GDL * Sports Diver
(Grundtauchschein + DTSA Bronze/ CMAS *)
Bronze 2024 nicht mehr möglich
->nächster Kurs
27.10.2023-
12.05.2024
Bronze 2024-2 ab sofort startet Mai 2024 150 €
Jugend 75 €
Für Fortgeschrittene: Silber
GDL ** Advanced Sports Diver
(DTSA Silber/ CMAS **)
Silber 2024 31.05.2024 12.07.2024-
14.07.2024
150 €
Für Experten: Gold
GDL *** Dive Leader
(DTSA Gold/ CMAS ***)
Gold 2024 nicht mehr möglich
->vormerken lassen!
10.05.2024-
12.05.2024
150 €
Aufbaukurse für Tauchscheine
Ausbildung aktuelle Ausschreibung Anmeldung bis Termine Kosten
Dringend empfohlen für: Bronze
GDL CPR
(AK HLW – Herz-Lungen-Wiederbelebung)
in Vorbereitung nächster Kurs ab 4 Teilnehmer
->vormerken lassen!
vorr. Winter 2024 40 €
VDST: 60 €
Erforderlich für: Silber
GDL Navigation Diver (AK Orientierung)
Orientierung + Gruppenführung Kombi 2024 15.05.2024 03.06.2024-
09.06.2024
100 €
VDST: 140 €
Erforderlich für: Silber
GDL Dive Group Leader (AK Gruppenführung)
Erforderlich für: Gold
GDL Night Diver
(AK Nachttauchen)
Nachttauchen 2024 15.10.2024 09.11.2024 40 €
VDST: 60 €
Erforderlich für: Gold
GDL Safety & Rescue Diver
(AK Tauchsicherheit & Rettung)
in Vorbereitung in Vorbereitung
->vormerken lassen!
Sommer 2024 in Klärung
Sonstiges
Ausbildung aktuelle Ausschreibung Anmeldung bis Termine Kosten
GDL Basic Nitrox Diver
(DTSA Nitrox Basic)
in Vorbereitung nächster Kurs ab 4 Teilnehmer
->vormerken lassen!
vorr. Winter 2024 40 €
VDST: 60 €
Rettungsschwimmer Silber in Vorbereitung in Vorbereitung
->vormerken lassen!
Sommer 2024 40 €
VDST: 60 €

Neuigkeiten aus der Ausbildung

Glückwunsch zum ersten Stern

Liebe Anni, ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Stern. Nach den schweren Tauchgängen im Friedberger und im Langwieder See war […]

Glückwunsch zum ersten Stern

Liebe Isabella, herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Stern heute. Mögen noch viele weitere folgen. Wie schon letztes Wochenende waren einige […]

Glückwunsch zum Kachelbrevet

Liebe Taucher, wir beglückwünschen die Teilnehmer des Winterkurses zum Bestehen des „Kachelbrevets“, auch Grundtauchschein genannt, bzw. auf Neudeutsch GDL Pool […]

AK HLW am 20.02.2024

Liebe Mittaucher, Sicherheit ist das A und O beim Tauchen. Deshalb freut es uns, dass der HLW-Kurs (or if anyone […]

Ausschreibung DTSA Gold Prüfung

Termine: 10.05.2024 – 12.05.2024 Anmeldeschluss: 31. März 2024 Teilnehmerzahl: 3-4 Ausschreibung: Kursanmeldung: Bitte rechtzeitig anmelden. Gutes Gelingen Gerhard

Ausschreibung DTSA Silber Prüfung

Termine: 12.07.2024 – 17.07.2024 Anmeldeschluss: 31. Mai 2023 Teilnehmerzahl: 3-4 Ausschreibung: Kursanmeldung: Bitte rechtzeitig anmelden. Gutes Gelingen Gerhard