Liebe Clubmitglieder,

Bergseetauchen am Staller Sattel im Obersee in Österreich. Der See liegt auf 2017 Meter. Ideal zum Bergseetauchen.

Vom Wetter her sehr schön. Es hatte 11 Grad. Das Wasser hatte oben auch diese Temperatur und bei 18 Meter ca. 6 Grad. Ziemlicher Wind aber Sonnenschein war angesagt. André und Gerhard hatten 2 Tauchgänge. Wegen dem Wind war die Sicht nicht wie sonst üblich phänomenal (laut der Servicekraft im Restaurant handelt es sich um den klarsten See Österreichs – und wenn der das sagt, dann muss es ja wahr sein), sondern nur ganz gut.

Es gab viele neugierige Saiblinge

Bilder gibt’s auf Facebook und Instagram

Witzig ist die Anfahrt: Die Zufahrtsstraße hat eine Ampelschaltung mit 15 Minuten Grün (genial) und 45 Minuten Rot (ziemlich bitter).

Wäre gut geeignet, um mal einen Clubausflug dort hin zu machen für Leute, die mal Bergseetauchen in Höhen von mehr als 300 Meter machen wollen.

Gut Luft.

Liebe Kinder und Jugendlichen des STC,

wir hoffen, dass es bald wieder im Schwimmbad losgehen kann. Katharina kümmert sich um Euch, Ihr könnt Euch jederzeit gerne an sie wenden. Sie meldet sich die nächsten Tage mal bei Euch per E-Mail.

Servus beinand,

ich lade euch ein die Welt des Tauchens zu erleben. Macht euch bereit Abenteuer sowohl unter Wasser als auch an Land zu erleben. Von Tauchausflügen bis hin zu gemütlichen Filmabenden sind unserer Reise keine Grenzen gesetzt.

Eure Katharina

Liebe Taucher,

Andreas nimmt an einem SK Flußtauchen teil. Bei Interesse einfach bei ihm melden.

Inhalt:
Du wirst in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Strömungstauchgängen vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses wirst Du die örtlichen Gegebenheiten für Strömungstauchgänge einschätzen können, und wissen, wie du dich zu deiner eigenen Sicherheit und der deiner Tauchpartner richtig verhältst.

• Kriterien für mögliche Flusstauchgänge
• Veränderte Bedingungen, Probleme und Gefahren beim Flusstauchen in Strömung
• Ausrüstung beim Flusstauchen
• Sicherheit unter und über Wasser
• Planung, Vorbereitung und Durchführung von Flusstauchgängen
• Verhalten beim Abtreiben

Hier der Link zum Event.
Viel Spaß

Hallo Taucher,

André und Gerhard sind am Friedberger See für Trockentauchübungen.

Gut Luft

Liebe Mitglieder,

wir haben ein Rundschreiben per E-Mail verschickt.

Falls es nicht angekommen ist, bitte Spam-Filter checken bzw. aktuelle E-Mail Adresse mitteilen (an: mailing (at) stc-muenchen.de).

Wir haben übrigens auf der Homepage (z.B. bei Kontakten) auf funktionsbezogene E-Mail Adressen umgestellt und die personalisierten E-Mail Adressen weggelassen.

Gut Luft

Armin, Gerhard und Egon

 

Liebe Wassersportler,

Spaß mit Ausbildung zu verbinden ist beim Orientierungstauchen möglich. Es werden vorgegebene Routen in möglichst kurzer Zeit abgetaucht.

Im Klausensee bei Schwandorf finden am 23.09. die 20. bayrischen Meisterschaften statt.

Anmeldeschluss ist der 14.09.2018. Wer macht mit? Es gibt auch eine Urkunde…

Hier gehts zur Ausschreibung.

Viel Spaß und den Teilnehmern viel Erfolg.

Hallo Taucher,

Patrick schaut mal am Echinger Weiher vorbei. Wenn jemand spontan Lust hat, einfach kurz bei ihm melden

Gut Luft und taucht nicht so tief

Liebe Mitglieder,

der TCO Rosenheim veranstaltet ein BLTV Tauchmedizinseminar. Die Teilnahme gilt auch als Ersatz für den HLW-Kurs, der für CMAS ** vorgeschrieben ist.
Seminarinhalte/-themen:
– Medikamente und Tauchen
– Kindertauchen
– Auslöser für schwere Dekompressionsunfälle nach dem Tauchen
– Der schwere Tauchunfall
– Sauerstoff-Notfallsysteme
– AED
– HLW 2015 mit Praxis
Rückfragen oder Übernachtungsgesuche an: info@tco-ro.de
Anmeldeschluss: 15.09.2018
Hier gehts zur Ausschreibung

Armin ist dabei.
Viel Spaß

Liebe Clubmitglieder,

für die kalten Herbstabende empfiehlt sich gute Lektüre. Die Septemberausgabe 2018 des Bayrischen Taucherblatt’l ist online.

Mit dabei ein Bericht über die TL* Ausbildung in Sveta Marina, wo Biba und Gerhard als Erkundungskommando waren und wo wir nächstes Jahr Ausbildungen für CMAS ** und CMAS *** planen. Näheres bald in einem Rundschreiben.

Mit sportlichem Gruß

Gerhard

Hallo,

kurzentschlossen geht’s zum Friedberger See, Treffpunkt an der Wasserwacht um 15 Uhr.

Mit dabei sind André und Gerhard

Gut Luft