Die Entwicklung des Tauchsports in Deutschland ist eng verknüpft mit Pionieren des Tauchsports wie Hans Hass, Klaus Wissel oder Albrecht Beckh sowie mit Institutionen wie den Dräger Werken, der Firma Barakuda, der Tauchzeitschrift Delphin oder dem Verband Deutscher Sporttaucher VDST. Der Süddeutsche Tauchclub 1950 e.V. München hat aufgrund seiner langjährigen Geschichte viele Schnittpunkte mit diesen Pionieren. In einem neuen Bereich der Homepage (STC -> Historisches) soll diese Geschichte aufbereitet und archiviert werden. Dazu sind alle Freunde des STC aufgerufen, beizutragen. Vielleicht befinden sich auf dem einen oder anderen Speicher noch Schätze, die es neu zu entdecken gilt. Jegliches Material ist gerne willkommen. Bitte gerne mit Gerhard in Kontakt treten.

Liebe Mitglieder,

das Stadtarchiv Nürnberg hat einen Blog-Artikel über die Anfänge des Tauchsports in Deutschland und speziell über den Süddeutschen Tauchclub geschrieben. Diesen wollen wir Euch nicht vorenthalten:

http://www.stadtarchive-metropolregion-nuernberg.de/der-sueddeutsche-tauch-club-muenchen-und-der-deutsche-tauchclub-im-stadtarchiv-nuernberg/

Allzeit Gut Luft